CRM als Wissensmanagement-System verstehen

Unternehmen sind mehr und mehr zu einer systematischen und professionellen Ausgestaltung ihrer Kundenkontakte gezwungen. Der verschärfte Wettbewerb sowie die Tatsache, dass die Konkurrenz zunehmend über ein ganzheitliches Kundenbeziehungsmanagement verfügt, setzt die Unternehmen zusätzlich unter Druck. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist es daher überlebensnotwendig, sich durch ein professionelles CRM vom Wettbewerb zu differenzieren.

CRM

Problemstellung

Die relevanten Informationen über Kunden und potenzielle Zielgruppen sind in den meisten Fällen bereits im Unternehmen vorhanden. Jedoch häufig in verteilter und unstrukturierter Form: Bei Ihren Mitarbeitern. Damit diese ihre Informationen – ihr Wissen – dem Unternehmen und den Kollegen und Kolleginnen zur Verfügung stellen, braucht es Vertrauen. Gegenseitiges Vertrauen bildet die Grundlage für den Austausch von Erfahrungen – also die Grundlage für Ihr CRM!

Erfolgsfaktoren für das CRM

Zu Ihrem effektiven CRM führt die ganzheitliche Betrachtung Ihres Unternehmens:

  • Unternehmenskultur
  • Führungskultur
  • Mitarbeiterkompetenzen
  • Bestehende IT-Landschaft

Wir beraten und unterstützen Sie bei Ihrem CRM-Projekt

  • Personalstruktur: Wer ist in Ihrem Unternehmen für das Management von Kundenbeziehungen verantwortlich?
  • Kundenanalyse: Welche Kunden werden angesprochen?
  • Datenmanagement: Was wissen Sie über Ihre Kunden?
  • Wissens-Analyse: Was lernen Sie daraus über Ihre Kunden?
  • Prozessorganisation: Was folgt daraus für Ihr Unternehmen?
  • Schaffung einer CRM-Kultur: Wie ist Ihre Unternehmenskultur?

Ihr Nutzen

  • Effektivere Unternehmensprozesse
  • Optimierter Vertrieb
  • Nachhaltige Kostensenkung durch höhere Kundenbindung
  • Identifikation wertvoller Kunden
  • Erhöhte Innovationskraft durch Kundenwissen
  • motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Ihr Ansprechpartner:

Sascha Büttner
E-Mail: sascha@reussundbuettner.de
Unterwegs: +49 151 22 65 35 77

Mehr zum Thema:

  • Gelungene Kommunikation Kommunikationscoaching für Führungskräfte Klar und deutlich in der Sache, respektvoll zur Person – wenn das so einfach wäre. Leider ist das gerade in angespannten Situationen ganz ...
  • Das finde ich gut Erfolgreiches Bewertungsmanagement Wir sind fest davon überzeugt, dass die gute Bewertung ein Ergebnis guten Handelns ist. Wir beraten und unterstützen sie aktiv beim Aufbau und der ...
  • Die Ernte einfahren Kontinuität und Nachhaltigkeit im Vertrieb Ich bin davon überzeugt, dass wertschätzende Kommunikation und die richtige Vertriebsstrategie Unternehmen dauerhaft zum Erfolg führt. Vertrieb ist kein Krieg, sondern wertschätzender ...
  • Kundennutzen im Vertrieb Welchen Nutzen bringen Sie ihren Kunden? Wir sind davon überzeugt, dass nur die kundennutzenorientierte Ausrichtung von Unternehmen eine erfolgreiche und nachhaltige Kundenbeziehung ermöglicht. Wir glauben fest ...
  • Weil Sie endlich vorankommen wollen Leadgenerierung mit System Aus Leidenschaft, aus Überzeugung und mit System setze ich mich für Sie ein. Ich bin Ihre Avantgarde im Markt, identifiziere Zielgruppen und generiere ...
  • So einfach kann es sein. Neukundengewinnung für KMU Die Telefonakquise stellt für viele Freiberufler, Selbständige und Unternehmer eine unüberwindbare Hürde dar. Die Gründe dafür sind vielfältig: Zeitmangel, Unbehagen, wenig Erfahrung, negative ...
  • Von der Presse wahrgenommen werden … Ihre Pressearbeit im Internet entscheidet darüber, ob und wie Sie von Journalisten wahrgenommen werden. Denn für die meisten Fachjournalisten ist das Internet die wichtigste Recherchequelle. In ...
  • Die richtige Strategie im Social Media Marketing Social Media ist mittlerweile ein fester Bestandteil in der Unternehmenskommunikation. In diesem Workshop entwickeln Sie Ihre Social Media Kommunikation für Ihre Unternehmung. Die Themen Social Media – ...
  • Firmenwikis Wikis werden in Unternehmen als Intranet-Lösung, Wissens-Speicher, Projektmanagement-Werkzeug, Planungs-Tool und Diskussionsplattform genutzt. Mit einem Firmenwiki können Sie: Wissen sammeln, dieses verallgemeinern und anderen zugänglich machen und so ihrem Unternehmen das ...
  • Creative Knowledge Feedback Für eine wertschätzende Kommunikationskultur Seit 2011 hatten wir vielfach die Möglichkeit das Creative Knowledge Feedback in Unternehmen einzuführen. Creative Knowledge Feedback ist ein Modell, von Sonja Radatz ...